Fahrt zur Landesgartenschau in Würzburg

12. Mai 2018

Wo die Ideen wachsen – Sander SPD fährt zur Landesgartenschau nach Würzburg.

Am 27.Mai um 09:20 mit dem Zug ab Haßfurt

Sand. Unter dem Motto: »Wo die Ideen wachsen« lädt die Landesgartenschau Würzburg ihre Besucher dazu ein. Der SPD Ortsverein lädt seine Mitglieder und Anhänger zum Besuch mit einer 2-stündigen Führung durch die Landesgartenschau ein.

Der Termin ist der Sonntag, der 27. Mai. Die Teilnehmer treffen sich Zwecks gemeinsamen Zugfahrt nach Würzburg am 27.5. um 9:20 Uhr am Sander Rathaus. Die Zugabfahrt ist am Bahnhof in Haßfurt um 9:42 und die Rückfahrt am Würzburger Hauptbahnhof um 17:38.

Auf Augenhöhe mit der Festung Rund zwei Kilometer von der Würzburger Innenstadt entfernt und auf Augenhöhe mit der historischen Festung Marienberg können die Teilnehmer nicht nur seltene Gewächse und blühende Landschaften erleben, sondern auch einen Standort für neue Ideen kennenlernen. Auf einer Hochfläche mit wechselvoller Geschichte entsteht der neue Stadtteil Hubland mit 95 Hektar voller Chancen und Möglichkeiten, mit großem Park, vielfältigen Wohnformen, zentralen Einrichtungen und sozialer Infrastruktur, so Vorsitzender Paul Hümmer.

Bitte sagt Bescheid wer mitkommen möchte

Teilen