SPD Sand am Main

B.Russ

Sand. Für den Freitag, den 27. Januar 2017, lädt der SPD Ortsverein und die Sander Bürgerliste die Anhängerschaft von Bürgermeister Bernhard Ruß, zur gemeinsamen Nominierung des Bürgermeisterkandidaten für die am 9. April 2017 stattfindende Bürgermeisterwahl in Sand recht herzlich ein. Die Nominierungsversammlung findet am kommenden Freitag, um 19.00 Uhr im Gasthaus Schmitt (Zur Krone) statt.

mehr…

KaffeeRunde_2017

In Sand lebt sich’s gut und in Sand lebt man gern

Erfreut darüber, dass Bürgermeister Bernhard Ruß erneut für das höchste Amt in der Gemeinde kandiert, zeigten sich 3. Bürgermeister Paul Hümmer als Vorsitzender des SPD Ortsvereins und Gemeinderat Klaus Holland als Sprecher der Sander Bürgerliste bei der traditionellen kommunalpolitischen Kaffeerunde. Sand habe einen Bürgermeister der hervorragende Arbeit leiste und der sich nicht nur im Landkreis, sondern weit darüber hinaus Respekt und Ansehen erworben habe.

mehr…

Es geht in Sand weiter voran

29. Dezember 2016

Es geht in Sand weiter voran

In Sand wurden zwei neue Baugebiete auf dem Weg gebracht

Sand. Zum Jahresabschluss hatte der SPD Ortsverein zu einer Ortsbegehung durch die Gemeinde eingeladen. Unter der Führung des Ortsvereinsvorsitzenden Paul Hümmer erläuterte Bürgermeister Bernhard Ruß vor Ort, unter andren im Baugebiet „Untere Länge“ die baulichen Maßnahmen der Gemeinde. Nach den Ausführungen des Bürgermeisters ist die Erschließung des Baugebietes „Untere Länge I“ so gut wie abgeschlossen. Dort entstehen 35 neue Bauplätze. Von den im Gemeindebesitz befindlichen Bauplätzen sind fast schon alle bereits weiterverkauft. Im Baugebiet „Zehentwörth II“ entstanden neun Bauplätze, die der private Investor an junge Familien weiter verkauft hat. Die ersten Häuser stehen dort bereits, so Bernhard Ruß.

mehr…

Sozialstaat 4.0 - sicher, gerecht und selbstbestimmt

von SPD-Kreisverband Haßberge
20. November 2016

Franken in Berlin

Betriebsrat und IG Metaller Paul Hümmer sorgt sich um Sozialstaat

Sand. Der deutsche Sozialstaat steht nach Ansicht der Gewerkschaften vor neuen und gravierenden Herausforderungen. Mit der fortschreitenden Digitalisierung und Globalisierung muss mehr denn je der Zusammenhalt und das Zusammenstehen der Beschäftigten in den Betrieben und in unserer Gesellschaft durch den Sozialstaat gewährleistet werden, meint Paul Hümmer, Betriebsrat und IG Metaller aus dem Landkreis Haßberge. Er nahm, kürzlich als Vertreter des IG Metall Bezirks Bayern am Sozialstaatskongresses in Berlin teil.

mehr…

Mehr Meldungen

BayernSPD bei YouTube

Alle Videos

SPD-Landesgruppe Bayern bei Flickr

  • 27.01.2017, 19:00 Uhr
    Nominierungsversammlung des Bürgermeisterkandidaten | mehr…
  • 26.02.2017, 14:00 Uhr
    Faschingszug in Sand | mehr…
  • 08.04.2017, 20:00 Uhr
    Frühjahrs-Konzert mit dem Blasorchester Sand | mehr…

Alle Termine

Die bayerische Schuldenuhr tickt ohne Pause. Zinsen für die BayernLB:

2.438.074.067 €

  • Pro Tag: 977.621,92 €
  • Pro Stunde: 40.734,25 €
  • Mehr erfahren